eProjectCare wird mit Trusted Cloud Label ausgezeichnet

PMG ist ein Anbieter von Dokumentenmanagement-Lösungen auf Software-as-a-Service-Basis: Alle Berechtigten können von jedem Gerät mit Internetzugang und Browser auf hinterlegte Dateien zugreifen.

Die tägliche Herausforderung besteht dabei darin, die Plattform eProjectCare (Projektraum, Datenraum und DMS) in ihrer Funktion als sicherste, schnellste und intelligente Dokumentenmanagement – Software kontinuierlich anzupassen und stetig weiterzuentwickeln.

Die PMG hat es sich, mit dem Hintergrund ihrer Expertise in diversen Branchen, zum Ziel gesetzt, die deutsche Wirtschaft aktiv in der Digitalisierung zu unterstützen. Dies wird heute gelebt durch regelmäßige Fachveranstaltungen mit renommierten Partnern wie dem Bundesverband Mergers & Acquisitions e.V., dem Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V. oder dem Förderverein der Technischen Universität München, zahlreichen Mitgliedschaften wie z.B. dem Bundesverband IT Mittelstand und regelmäßigen Zertifizierungen.

„Seit Beginn der Entwicklung von eProjectCare gelten Zertifizierungen als unabdingbar zur Bereitstellung des höchstmöglichen Sicherheitsniveaus, der permanenten Optimierung des Produkts und zur Überwindung neuer Herausforderungen“, betont Patrick Reininger. „So schaffen wir auch den Rahmen, nebenbei die eigenen Abläufe zu optimieren und effektivere Prozesse aufzusetzen!“ Durch unsere konsequente Orientierung an neuen Zertifizierungs-Standards können sich Kunden frühzeitig darauf verlassen, dass wir für Sie die wichtigsten Sicherheitsthemen aufnehmen und in unseren Produkten umsetzen.

Im September 2016 wurde unsere Plattform eProjectCare nun mit dem Trusted Cloud Label, initiiert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), ausgezeichnet.

Ziel des Projekts Trusted Cloud ist es, insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen, einen Wegweiser zu bieten für die Auswahl einer geeigneten Cloud-Technologie.

Dabei besteht das Projekt aus drei Säulen, dem Technologieprogramm, dem Trusted Cloud Label und der Trusted Cloud Plattform. Für das Erarbeiten dieser drei Säulen hat das BMWi den Verein Trusted Cloud Kompetenznetzwerk gegründet, dessen Ziel eine Bündelung aller Erfahrungen und Anforderungen der Mitglieder ist, um die Voraussetzungen für einen effizienten, sicheren und rechtskonformen Einsatz von Cloud-Technologien zu fördern. Mit Trusted Cloud wollen wir Vertrauen und Transparenz fördern und Unternehmen den Einstieg in Cloud-Technologien erleichtern. Gleichzeitig erleichtert der neue Wegweiser in Form der Trusted Cloud Plattform und seitens kleinen und mittelständischen Unternehmen die Auswahl eines geeigneten Software-/Dienstleistungspartners.

Unter trusted-cloud.de finden Sie weitere Informationen zur Initiative, Anwendungsbeispiele, FAQs und viele weitere hilfreiche Informationen.

 

Gerne können wir Sie unterstützen:

E-Mail: info@pmgnet.de

Telefon:  +49 89 330 37 82-0